Willkommen im "Haus der Natur"

Infozentrum, Begegnungsstätte und mehr...

Idyllisch gelegen- Das Haus der Natur © J. Barsuhn
Idyllisch gelegen- Das Haus der Natur © J. Barsuhn

Durch eine engagierte und motivierte Arbeitsgruppe wurde das ehemalige Erich Eickenrodt- Haus in Oldendorf von November 2007 bis Mai 2008, den Innenraum betreffend, weitgehend umgestaltet. Um sich der Allgemeinheit verständlicher zu präsentieren, erhielt das Gebäude den Namen “Haus der Natur”.

Waldbiotop im Dauerausstellungsraum © J. Barsuhn
Waldbiotop im Dauerausstellungsraum © J. Barsuhn

Es entstand ein Dauerausstellungsraum, in dem ein Waldbiotop und eine Heidelandschaft realitätsnah dargestellt werden. Vor kunstvoll bemalten Wänden kann man Bäume mit Tier- Präparaten, oder gar einen Sandweg mit Steinen entdecken.

Heidelandschaft  mit Wandkarte © J. Barsuhn
Heidelandschaft mit Wandkarte © J. Barsuhn

Ergänzt wird dies durch ein handgefertigtes Fotoalbum, in welchem teils großformatige Aufnahmen die heimische Flora und Fauna präsentieren. Auf einer Wandkarte ist, durch rote Pfeile gekennzeichnet zu erkennen, in welchem Gebiet die Fotos entstanden sind. Interessierte Besucher können hier leicht eine abwechslungsreiche Radtour oder auch Wanderung planen.

Verkaufsbereich und Infomaterial  ©  J. Barsuhn
Verkaufsbereich und Infomaterial © J. Barsuhn

Wir halten ein breitgefächertes Angebot an kostenlosem Infomaterial für Sie bereit, besonderen Raum nimmt das Thema „Naturgarten“ ein. Des Weiteren können Broschüren zu aktuellen Themen, Natur- Bestimmungsbücher und verschiedene NABU- Artikel käuflich erworben werden. Nistkästen für verschiedene Vogelarten und Fledermausquartiere werden ebenso angeboten wie Insekten- Nisthilfen.

Der Ausstellungsraum lädt ein © S. Westhoff
Der Ausstellungsraum lädt ein © S. Westhoff

In einem Raum zeigen wechselnde Naturfoto- Präsentationen, von NABU- Mitgliedern unserer Gruppe die Vielgestaltigkeit, Farbenpracht und Schutzwürdigkeit der Tier- und Pflanzenwelt der Südheide aus verschiedenen Perspektiven. Es werden zeitweise Ausstellungen des NABU- Bundesverbandes , aber auch des NLWKN (Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz) übernommen, stets interessant, informativ und sehenswert.

Eingang zum Waldlehrpfad © M. Barsuhn- Recke
Eingang zum Waldlehrpfad © M. Barsuhn- Recke

Das Gelände rund um das Haus der Natur hat ebenfalls einiges zu bieten: Einen Waldlehrpfad mit Teich, zeitweise trocken fallende Kleingewässer in einer ehemaligen Kiesgrube, verschiedene Elemente eines Naturgartens und Kräuterbeete mit vielen Heil- und Gewürzpflanzen. Ein Eisvogel- Brutangebot mit gegenüberliegender Beobachtungswand und ein großes Insektenhotel sind am Rand der Sandkuhle zu entdecken .

Bank an der ehem. Floßbindestelle © M. Barsuhn- Recke
Bank an der ehem. Floßbindestelle © M. Barsuhn- Recke

In idyllischer Lage, teilweise direkt am Örtzeufer, laden mehrere Bänke und Sitzgruppen zum Ausruhen und Verweilen ein. Bei einem Fahrradausflug, oder einem längeren Spaziergang, bietet sich hier eine ausgedehnte Rast, vielleicht mit Picknick, regelrecht an. Im Schatten der großen Bäume lässt es sich an heißen Tagen angenehm pausieren.

Unserer Willkommens- Seite können Sie entnehmen, ob und welche Ausstellung im Haus der Natur aktuell gezeigt wird.

Auf Ihren Besuch ( besonders gern auch mit Kindern! ) freuen wir uns und heißen Sie schon jetzt herzlich willkommen:

Ihre NABU- Gruppe Hermannsburg- Faßberg

 

Zur Geschichte des Hauses der Natur, vormals Erich Eickenrodt- Haus, finden Sie hier einige Informationen!

Wer war Erich Eickenrodt?
Erich Eickenrodt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

So finden Sie uns!

 

 

 

 

AKTUELLE TERMINE !

NAJU- Gruppentreffen!

Liebe NAJU´s,

bitte denkt daran: nächsten Sa., 18.Nov., ist wieder Treff im Haus der Natur (10-12:00 Uhr). Wir wollen in der näheren Umgebung Naturmaterialien zum Basteln sammeln, die wir   Mehr...

       

Waldkauz, Foto: NABU, Peter Kuehn
Waldkauz, Foto: NABU, Peter Kuehn

Der Waldkauz ist Vogel des Jahres 2017, hier erfahren Sie mehr...

Mitglied werden?

NABU Hermannsburg/ Faßberg
NABU Hermannsburg/ Faßberg

Durch Spenden helfen!

Unterstützen Sie unsere Projekte?
Unterstützen Sie unsere Projekte?

Zum NABU- KV- Celle

Zum NABU- Netz

Zum NABU Gut Sunder...

Eisvogel mit Beute NABU M. Delpho
Eisvogel mit Beute NABU M. Delpho

Willkommen Wolf!

NABU Steffen Zibolsky
NABU Steffen Zibolsky

LFA Feldherpetologie und Ichthyofaunistik

NABU- LAG Weißstorchschutz Niedersachsen/ Bremen 

Weißstörche NABU Klose
Weißstörche NABU Klose